Skip to main content

Saftpresse Entsafter TestSaftpresse und Entsafter Test 2016

Welcher Entsafter ist der beste ? Welche Saftpresse ist der Testsieger ? Worauf muss ich achten, wenn ich einen Entsafter kaufen will ? Welcher Entsafter Test ist zuverlässig und herstellerunabhängig ?

Mit diesen Fragen habe ich mich vor einiger Zeit befasst, da ich selbst auf der Suche war. Nach unzähligen Stunden bei Google, dem lesen von einigen Entsafter Tests, sowie mehreren hundert Kundenbewertungen habe ich die Entscheidung für meinen Entsafter getroffen. Ich habe dieses Portal ins Leben gerufen, um einen Überblick zu geben über die verschiedenen Saftpressen und Entsafter, die es im Moment am Markt gibt.

Mein Portal befasst sich mit folgenden Themen:

  • Vergleich der Funktionen verschiedener Entsafter und Saftpressen
  • Preisvergleich
  • Testberichte und Käuferbewertung
  • Kaufberatung für Entsafter und Saftpressen
  • Neuigkeiten und Informationen rund um das Herstellen von frisch gepresstem Saft


Unterschiede zwischen Entsafter, Saftpresse und Zitruspresse

Der Unterschied zwischen den 3 Geräten liegt im Wesentlichen darin, was mit den Früchten angestellt wird. Eine Zitruspresse kennt sicher jeder. Man halbiert beispielsweise eine Zitrone, und drückt diese auf einem Dorn aus. Bei elektrischen Zitruspressen dreht sich dieser Dorn, bei manuellen Zitruspressen muss man die Frucht drehen.

Eine Saftpresse holt in der Regel durch zerquetschen der Frucht den Saft aus dieser heraus. Auch hier werden manuelle Geräte sowie elektrische Saftpressen angeboten. Die Ausbeute ist aber in der Regel geringer als bei einem Entsafter. Dafür lassen sich Saftpressen oft besser reinigen.

Ein Entsafter ist im Normalfall elektrisch betrieben, und funktioniert so, dass die Früchte zunächst zerkleinert werden, und dann entweder gepresst oder zentrifugiert. Vor allem die Systeme, die mittels einer Zentrifuge funktionieren, holen mehr als 90 % des Saftes aus der Frucht heraus.

Hier finden Sie unsere 3 Testsieger aus den Bereichen
Saftpresse, Entsafter und Zitruspresse:

Testsieger Entsafter
Philips HR1871/10 Entsafter

159,99 € 219,99 €

inkl. 19% MwSt.
Details Ansehen
Testsieger Saftpresse
Professionelle Hand Saftpresse Lumaland

49,89 €

inkl. 19% MwSt.
Details Ansehen
Testsieger Zitruspresse
Russell Hobbs Classics Zitruspresse Edelstahl

33,91 € 49,99 €

inkl. 19% MwSt.
Details Ansehen

Kaufberatung – Welche Eigenschaften sollten Sie prüfen bevor Sie einen Entsafter kaufen ?

Nicht alle Saftpressen und Entsafter haben die gleichen Eigenschaften. Es gibt unterschiedliche Geräte für diverse Anwendungsbereiche, und man sollte für sich selbst vor dem Kauf ein paar Fragen beantworten. Dazu gehören die folgenden:

  • möchte ich eine Handsaftpresse, einen Zentrifungenentsafter oder einen Slow Juicer ?
  • wie laut darf mein Entsafter sein ?
  • wie hoch soll die Saftausbeute sein ?
  • welchen Reinigungsaufwand bin ich bereit zu akzeptieren ?
  • wie viel Stellfläche habe ich für einen Entsafter ?
  • welche Größe soll die Einfüllöffnung haben, bzw. wie groß sollen die Früchte sein, die ich entsaften möchte ?
  • welche Mengen frisch gepressten Saft möchte ich Herstellen ?
  • wie oft am Tag werde ich das Gerät voraussichtlich nutzen ?

Hat man diese Fragen für sich selbst beantwortet, wird es schon einiges leichter, sich Anhand einer Entsafter Bestenliste für ein Gerät zu entscheiden.

Entsafter und Saftpresse Test der Stiftung Warentest

Es ist schon etwas her, aber dennoch entsprechen die Ergebnisse der Stiftung Warentest im Test 08/2013 auch den Erfahrungen die wir selbst mit Entsaftern gemacht haben. Zum Testsieger im Saftpresse Test wurde der HR1871 von Philips gekürt.

Lesen Sie den gesamten Entsafter Test der Stiftung Warentest hier.

Häufig gestellte Fragen zum Entsafter Test

1. Ist das Entsaften mit elektrischen Geräten wirklich besser als das Auspressen von Hand?

Das kommt auf die gewünschte Saftmenge pro Arbeitsgang an. Eine Orange pressen Sie von Hand effizient genug aus, während Sie aus Äpfeln oder Kirschen, Kräutern oder Paprika eher nichts Verwertbares gewinnen.

2. Ich lese öfter davon, dass sich Weizen- oder anderes Getreidegras entsaften lassen. Welchen Vorzug soll das haben?

Für die vegane Ernährung müssen Sie geschmackliche Alternativen finden. Weizengras ergibt speziell hierfür oder für kulinarische Experimente eine interessante Gewürznote und enthält lebenswichtige Inhalte, die vom Entsafter schonend gewonnen werden.

3. Wozu brauche ich Kräutersaft aus dem Slowjuicer?

Kräutersäfte sind kräftige Vitaminlieferanten, Gewürz und Speisenzutat zugleich. Die Saftausbeute im elektrischen Entsafter ist erheblich höher als beim Versuch des manuellen Entsaftens.

4. Ist das Auspressen von Zitronen von Hand oder elektrisch effizienter?

Eine einzelne Zitrusfrucht pressen Sie manuell so effizient aus wie elektrisch. Benötigen Sie allerdings eine größere Saftmenge, tritt rasch ein Ermüdungsprozess ein. Dieser entfällt beim Verwenden eines elektrischen Entsafters.

5. Wie vermeide ich eine Geschmacksverfälschung, wenn ich verschiedene Zutaten hintereinander entsafte?

Die Gehäusematerialien hochwertiger Entsafter sind so beschaffen, dass der Geschmack beim einfachen Ausspülen und –wischen vollständig verschwindet. Es entstehen keine Verfärbungen oder Geschmacksübertragungen. Das Reinigen nach jedem Entsaften einer Sorte reicht also völlig aus.