Skip to main content

Entsafter Testsieger

Um unseren persönlichen Testsieger unter den Entsaftern auszuwählen, haben wir viele verschiedene Entsafter verglichen. Wir haben Herstellerangaben recherchiert, 4 verschiedene Modelle selbst getestet, und auch mehrere hundert Kundenrezensionen gelesen.

Darüber hinaus haben wir auch Entsafter Tests zu Rate gezogen (z.B. den Test der Stiftung Warentest), auf die wir hier weiter unten ebenfalls verlinkt haben.

ACHTUNG: Sofern hier von Testsiegern gesprochen wird, bezieht sich das entweder ausdrücklich auf unsere eigene Meinung, oder auf Vergleiche anderer Institutionen wie Stiftung Warentest (s. unten). Es wurden einige, aber nicht alle Modelle in einem direkten Vergleich von uns gegenübergestellt.

Grundsätzlich sollte man sich vor der Auswahl des eigenen Entsafters folgende Fragen stellen:

1. Welche Früchte möchte man entsaften ?

Es gibt hier einige Unterschiede. Manche Entsafter funktionieren besonders gut für weiches Obst, andere eignen sich sogar für Harte Früchte oder Nüsse. Daher ist das ein relativ wichtiges Kriterium wenn es um das Entsaften geht.

2. Was möchte ich für den Kauf meines Entsafters ausgeben ?

Das Budget spielt eine nicht unwesentliche Rolle, wenn es um die Anschaffung eines Entsafters geht. Die Spanne liegt hier bei ca. 50 EUR für Einsteigergeräte bis hin zu deutlich über 1000 EUR im Profi-Entsafter Bereich. Sicherlich wird das aber auch von Frage Nummer 3 abhängen:

3. Wie oft nutze ich den Entsafter ?

Viele Leute nutzen einen Entsafter ausschließlich zu Feierlichkeiten, oder um am Wochenende einen frisch gepressten Frühstückssaft herzustellen. Unser eigener Entsafter ist fast jeden Tag im Gebrauch für alle möglichen Säfte. Angefangen vom frischen Orangensaft zum Frühstück, über Fruchtsaft für das Selbstgemachte Eis am Stiel, bis hin zum Saft für Cocktails und Longdrinks. Da wir auch entsprechende Mengen verarbeiten, und das Gerät demzufolge oft reinigen müssen, war uns der Punkt der einfachen Reinigung besonders wichtig.

4. Welche Menge an Saft möchte ich produzieren ?

Es macht einen Unterschied, ob ich 1 – Liter Saft pressen möchte, oder nur ein einzelnes Glas. Für geringe Mengen Saft braucht man sicherlich nicht unbedingt ein Hochleistungsgerät, bei dem der Reinigungsaufwand den Nutzen übersteigt. Wählt man das Gerät aber zu klein, kommt schnell Frust auf, wenn man 30 Minuten braucht um einen Liter Saft zu erzeugen.

Unsere Empfehlungen, bzw. Entsafter Testsieger in vielen Vergleichen verschiedener Institutionen können Sie der folgenden Tabelle entnehmen.

1234
Philips 1871 Entsafter Test Testsieger Entsafter Philips HR 1869 Entsafter Russell Hobbs Desire Braun J700 Multiquick Entsafter
Modell Philips HR1871/10 EntsafterPhilips HR1869/01 EntsafterRussell Hobbs Desire EntsafterBraun J700 Multiquick 7 Entsafter
Preis

164,99 € 219,99 €

inkl. 19% MwSt.

118,89 € 169,99 €

inkl. 19% MwSt.

45,92 € 69,99 €

inkl. 19% MwSt.

119,82 € 209,99 €

inkl. 19% MwSt.
Bewertung
Gewicht:5kg6kg2kg4.5kg
Bauart:ZentrifugenentsafterZentrifugenentsafterZentrifugenentsafterZentrifugenentsafter
Maße:

Höhe ca. 52 cm
Stellfläche ca. 38x30 cm
(Ohne Auffangbehälter)

Höhe: ca. 45 cm
Stellfläche: ca. 38x30 cm
(Ohne Auffangbehälter)

Höhe ca. 43 cm
Stellfläche: ca. 33x23 cm
(Ohne Auffangbehälter)

Höhe: ca. 41 cm
Stellfläche: ca. 36x31 cm
(Ohne Auffangbehälter)

Geeignet für:Obst & Gemüse, Schalenfrüchte, ZitrusfrüchteObst & Gemüse, Schalenfrüchte, ZitrusfrüchteObst & Gemüse, Schalenfrüchte, ZitrusfrüchteObst & Gemüse, Schalenfrüchte, Zitrusfrüchte
Besonderheiten:

Testsieger der Stiftung Warentest,
Leistungsstarker 1000 Watt Motor

---
Antrieb:elektrischelektrischelektrischelektrisch
Preis

164,99 € 219,99 €

inkl. 19% MwSt.

118,89 € 169,99 €

inkl. 19% MwSt.

45,92 € 69,99 €

inkl. 19% MwSt.

119,82 € 209,99 €

inkl. 19% MwSt.
Details AnsehenDetails AnsehenDetails AnsehenDetails Ansehen

Entsafter Test der Stiftung Warentest

Die Zeitschrift Stiftung Warentest hat in Ihrer Ausgabe 08/2013 Entsafter und Zentrifugen unter die Lupe genommen. Generell hat Stiftung Warentest dabei die Aussage getroffen, dass die Philips Entsafter den meisten Saft aus den Früchten herausholen. Das können wir so nur bestätigen. Im Test schnitten 6 Zentrifungen-Entsafter mit der Note „gut“ ab, einer mit „befriedigend“ und 3 mit „mangelhaft“. Testsieger mit der Note 1,8 wurde der Philips HR1871.

Lesen Sie den gesamten Entsafter Test der Stiftung Warentest hier.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *